Dreharbeiten mit dem Hessischen Rundfunk

Freitag, 15.04.2011: 8.00 Uhr Der letzte Schultag vor den Osterferien. Gemeinsam mit Frau Rettig von unserem Kooperationspartner Schott Solar stehen wir auf dem Schulhof und warten auf den Hessischen Rundfunk. Für die Sendung allewetter soll ein Beitrag über Solarenergie gedreht werden. Dafür experimentieren wir nach einer kurzen Einweisung durch Frau Appel vom hr vor der Kamera mit dem von Schott konzipierten Solarkoffer. Dieser wurde entwickelt, um Schulen Versuchsmaterialien zur Photovoltaik zur Verfügung zu stellen. Im Anschluss daran stellen wir das DESERTEC-Konzept vor, bei dem es um Solarthermie geht. Dabei kommt unser Solarkocher kamerawirksam zum Einsatz.

Freitag, 15.04.2011, 19.15 Uhr: Gespannt sitzen wir vor den Bildschirmen. Aus den zweistündigen Dreharbeiten am Vormittag ist ein wenige Minuten langer Beitrag entstanden. Das ist wirklich ein super Start in die Osterferien, denn wir konnten damit das DESERTEC-Konzept noch auf eine andere Art und Weise bekannt machen -- Unser Projekt ist damit wieder einen großen Schritt weiter gekommen.

Solarkoffer zum Experimentieren, Hessischer Rundfunk, allewetter, 15.04.2011